Wenn es um Dessous geht, gibt es viele …

Bild dessous kleid strumpfhose tanzguertel Fett Fashion

…verschiedene Arten von Modellen. Ausgehend von verschiedenen Farben und Mustern entstehen viele extravagante und schöne Details, wie z.B. sinnliche Spitze, verspielte Stickereien oder durchsichtige Stoffdesigns. Dessous werden aus vielen verschiedenen Materialien hergestellt.

Das vibrierende Höschen ist also sowohl ein diskretes Sexspielzeug als auch ein aufregendes Kleidungsstück. Zusätzlich sind die meisten vibrierenden Slips und Strapse mit einer Fernbedienung ausgestattet, um die Vibrationen von außen zu steuern. Strümpfe und Strumpfhosen sind oft gemustert, haben eine Naht wie die klassischen Cuban Heels oder sind mit einem breiten Band aus Spitze verziert.

Bei Strümpfen werden neben der ursprünglichen Strumpfhalter-Befestigungsmethode, die heute nur noch zu dekorativen Zwecken verwendet wird, vor allem Strumpfhaltergürtel und Tanzgürtel eingesetzt. Dessous und Reizwäsche basieren oft auf Designs des späten 19. Jahrhunderts, die von Frankreich beeinflusst wurden, wo zunehmend attraktive Unterwäsche produziert wurde. Im Winter werden Bio-Baumwoll-Shirts als Unterhemden unter Pullovern oder Blusen verwendet.

Kombinieren Sie im Sommer leichte Bio-Baumwoll-Oberteile mit einem Rock, Shorts oder Jeans. Wir tragen jetzt Hüfthosen, Höschen und Höschen mit hoher Taille. Nach Jahren des Drängelns und Schummelns ist das Thema Natürlichkeit wieder auf der Tagesordnung. Der Bralette hat keine Einsätze oder Push-up-Effekt.

Wenn es um Dessous geht, gibt es viele …
Markiert in: